Kartoffelsuppe-herbst-rezepte-einfach-vanlife-camping-kueche-fleisch-vegetarisch-kinder
Rezepte

Köstliche Herbst Rezepte für´s Vanlife – Kochen unterwegs

on
13. September 2019

Vicky´s Herbst Rezepte lassen das Ende des Sommers, das Verkürzen der Tage und den Regen erträglich werden. Auf Ihrem Blog schreibt sie über ihre kulinarische Vanreise, von der sie uns ein paar Rezepte mitgebracht hat:

 

Jetzt beginnt der etwas ruhigere Teil des Jahres, in dem man sich mehr in seine kuschelige Höhle zurückzieht und es sich gemütlich macht.

Beispielsweise mit einem Pilzrisotto, welches (wenn man Glück und den richtigen Riecher hat) mit selbst gesammelten Pilzen aus dem Wald zubereiten kann?

Risotto-Kartoffelsuppe-herbst-rezepte-einfach-vanlife-camping-kueche-fleisch-vegetarisch

Pilzrisotto

Zur Herbstzeit gehören definitiv frische Pilze! Entweder direkt vom Markt oder sogar selbst gesammelt. Ich liebe dabei Seitlinge, welche einen milden und doch kräuterigen Geschmack haben. In einem Risotto einfach perfekt!

Zutaten:

250g Risottoreis
500ml Gemüsebrühe
300g Seitlinge (alternativ Champignons)
100ml Weißwein
75g Parmesan
25g Butter
20g getrocknete Pilze
1 Schalotte
Salz&Pfeffer
Öl

Schritte:

1. Einen Seitling der Länge nach in feine Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit wenig Öl rösten. Restlichen Pilze in kleine Würfel schneiden.

Nachdem die Scheiben kross sind aus der Pfanne nehmen und auf einem Küchentuch auskühlen lassen. Gewürfelten Pilze in die Pfanne unter Zugeben von etwas Öl anbraten. Zwiebeln würfeln und hinzugeben. Die getrockneten Pilze ebenfalls hinzugeben.

2. Wenn die Zwiebeln und Pilze leicht angebraten sind den Reis hinzugeben und für 2 Minuten unter Rühren mit anbraten.

3. Mit Weißwein ablöschen. Bei schwacher Hitze offen köcheln lassen und sobald die Flüssigkeit aufgesogen ist abwechselnd mit 500ml Gemüsebrühe und 500ml Wasser ablöschen. Regelmäßig umrühren. Für etwa 35 Minuten durchführen.

4. In der Zwischenzeit den Parmesan reiben.

5. Sobald der Reis gar ist den Topf vom Herd nehmen und den Parmesan, sowie die Butter hinzufügen. Umrühren und den Topf verschließen. Nach 2 Minuten nochmals gut umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Kürbispasta-Kartoffelsuppe-herbst-rezepte-einfach-vanlife-camping-kueche-vegetarisch

One-Pot-Pasta mit Kürbis und Ziegenfrischkäse

Wenn die Tage kürzer werden und man sich öfter in den Van zurückzieht, um gemütlich etwas zu kochen, dann wird es Zeit für One-Pot-Pasta und Co.

In dieser Variante der Herbst Rezepte mit nussigem Kürbis und cremigen Ziegenfrischkäse. Definitiv ein Grund die kühlere Jahreszeit herbeizusehnen!

Zutaten:

400g Pasta (Penne o.Ä.)
150ml Sahne (1 C)
150g Schinkenwürfel
150g Ziegenfrischkäse
1 Hokkaido
50g Kürbiskerne
1 kleine Zwiebel
Salz & Pfeffer

Schritte:

1. Röste die Kürbiskerne in einer Pfanne an bis diese braun und knusprig werden. Stelle diese dann beiseite.

2. Schneide die Zwiebeln in kleine Würfel und brate diese in einem größeren Topf an bis diese glasig werden. Füge die Schinkenwürfel hinzu und brate diese kross an.

3. Fülle den Topf mit 500ml (3 C) Wasser auf und füge etwas Salz, die Sahne, sowie die Pasta hinzu. Lass alles kurz aufkommen und lass es dann bei mittlerer Hitze vor sich hin köcheln. Regelmäßig umrühren.

4. Schneide den Hokkaido in Stücke (ca. 2 x 2 cm) und füge diese 5 Minuten vor Garzeitende der Pasta hinzu.

5. Kurz vor dem Garzeitende den Ziegenfrischkäse unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Pasta anrichten und mit gerösteten Kürbiskernen garnieren.

Kürbispasta-Kartoffelsuppe-herbst-rezepte-einfach-vanlife-camping-kueche-fleisch-vegetarisch

Auch Suppen haben jetzt wieder ihre Berechtigung. Am liebsten koche ich derzeit eine cremige Kartoffelsuppe auf Weißweinbasis mit Gouda-gefüllten Hackbällchen (gibts auch vegetarisch).

Kartoffelsuppe-herbst-rezepte-einfach-vanlife-camping-kueche-fleisch-vegetarisch-kinder

Kartoffel-Weißweinsüppchen mit Gouda gefüllten Fleischbällchen

Da die Niederlande der Nummer 1 Exporteur von Kartoffeln und außerdem auch weltbekannt für ihren Gouda ist, scheint eine Kombination nur allzu verlockend!

Zutaten:

600g mehlig kochende Kartoffeln (geschält)
400g Rinderhackfleisch
200ml Sahne
100ml Weißwein
100g jungen Gouda
2 Schalotten
5 EL Paniermehl
ein Ei
1 EL Senf
1 EL Honig
Salz und Pfeffer
Öl

Schritte:

1. Schalotten in feine Würfel schneiden. Eine Hälfte davon in etwas Öl in einem mittleren Topf anbraten. Sobald diese goldgelb sind die grob gewürfelten Kartoffeln dazugeben. Zusammen für circa 2 Minuten anbraten und mit Weißwein ablöschen.

2. Wasser zu den Kartoffel geben bis diese bedeckt sind und zugedeckt auf mittlerer Hitze für ca. 15 Minuten köcheln lassen.

3. In einer Schüssel Hackfleisch, Ei, Paniermehl, Senf und Salz mit der anderen Hälfte der Zwiebeln vermengen bis eine gut formbare Masse entsteht. Ggf. Etwas mehr Paniermehl hinzugeben. Den Gouda in kleine Würfel schneiden (ca. 1cm x 1cm).

4. Hackfleischmasse zu ca. 10 kleinen Bällchen formen und ein Käsestück jeweils in die Mitte geben. Gut festdrücken!

5. Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die Hackfleischbällchen von allen Seiten gut anbraten. Bei mittlerer Hitze weitergaren.

6. Sahne zu den kochenden Kartoffeln geben und sobald diese gar sind mit einem Pürierstab fein pürieren. Honig hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7. Fertig!

 

Die Herbst Rezepte Ideen sind unendlich und allesamt passend für deine tiny kitchen. Meine Inspirationen beziehe ich dabei aus meinen kulinarischen Reisen.

Ich bin seit nunmehr sechs Monaten unterwegs nachdem ich im Winter für vier Monate meinen Van umgebaut habe.

Ich habe bereits lokale Märkte, Bauernhöfe, kleine Manufakturen und andere kulinarische Highlights in Ländern. Zum Beispiel den Niederlanden, Belgien, Frankreich, Portugal und Spanien erkundet.

Dabei habe ich eine bunte Palette an Rezepten, sowie kulinarischen Besonderheiten zusammengestellt.

 

TheVanTaste-Kartoffelsuppe-herbst-rezepte-einfach-vanlife-camping-kueche-fleisch-vegetarisch

Dabei kombiniere ich immer Aspekte des Vanlifes mit der Kulinarik und gebe hilfreiche Tipps, sowie Inspiration für die Vanküche sowie die Reiseroute.

Themen wie Regionalität, Saisonalität und Nachhaltigkeit sind mir dabei besonders wichtig.

Die Rezepte sind daher individuell anpassbar, um der saisonalen und regionalen Verfügbarkeit von Produkten. Aber auch euren Vorlieben sowie Resten aus dem Kühlschrank, welche verbraucht werden wollen, gerecht zu werden.

Darüber hinaus lernt man mit lokalen Produkten und Spezialitäten andere Länder wesentlich intensiver kennen. Herkömmliche Rezepte bekommen eine neue Note und der kulinarische Horizont wird erweitert.

So habe ich das Pilzrisotto noch einer Kräuter- und Pilzwanderung im Schwarzwald entwickelt. Die Kartoffelsuppe mit Gouda-gefüllten Hackbällchen hatte ich nach einem Besuch des Käsemarktes in den Niederlanden kreiert.

Und die Idee für Kürbis-Pasta mit Ziegenkäse von einem Erzeuger auf der Käsestraße in Frankreich bekommen.

TheVanTaste-Kartoffelsuppe-herbst-rezepte-einfach-vanlife-camping-kueche-fleisch-vegetarisch-vom-Lande

Die Rezepte sind einfach, aber abwechslungsreich sowie mit wenig Platz, Equipment und Ressourcen umsetzbar. Sie erfüllen dabei all die typischen Anforderungen des tiny (Van-)lifes und bringen Geschmack und Genuss in deine Küche.

Für mehr Inspirationen schaut gern auf meinem Blog vorbei – www.thevantaste.com.

Ansonsten wünsche ich eine gemütliche Herbstzeit und ein schmackhaftes Gelingen meiner Herbst Rezepte.

 

Das könnte dich auch interessieren:

-> Sommer auf´s Brot – 3 leckere vegane Brotaufstriche

-> Südfrüchte im Winter weglassen!

-> Heilend und köstlich – Es ist wieder Bärlauch – Saison!



Peace-Love-Om-Shop-Banner
TAGS
RELATED POSTS
2 Comments
  1. Antworten

    Tina

    14. September 2019

    Was für tolle Rezepte – da kann der Herbst auf jeden Fall kommen :))

    xxx
    Tina
    https://styleappetite.com

    • Antworten

      Katja

      16. September 2019

      Danke liebe Tina und viel Spaß beim Kochen 🙂

LEAVE A COMMENT

Was Vanlifer niemals sagen würden:

"Ich bin ja nicht so der Naturbursche!"